Gemeinsam mit Pfarrer Höppler bereiteten unsere Landjungend einen Gottesdienst zum Thema "Jesus the Ghostbuster" vor. 

Die terminliche Nähe zu Allerheiligen war ausschlaggebend bei der Wahl des Themas. Die Beschäftigung mit innerlichen "Geistern und Dämonen", die uns im Alltag begegnen, stand dabei im Vordergrund. Der bewußte Einsatz von modernen Liedern in Kombination mit ausgefallenen Licht- und Toneffekten ließen den Gottesdienst zu einem ganz Besonderem werden. Die musikalische Umrahmung übernahm der Chor "Prais" aus Holzheim. 


Cookies erleichtern uns die Bereitstellung unserer Dienste.
Sollten Sie damit nicht einverstanden sein klicken Sie auf den Button "Ablehnen". Sie können Ihre Entscheidung jederzeit unter dem Menüpunkt "Cookie Reset" wiederrufen.