Kirchweihfest am 18.10.2020

 

Dem Laufe der Jahrhunderte ist es geschuldet, dass in vielen Pfarreien das genaue Weihedatum der Kirche nicht mehr bekannt ist. 

Schätzen wir uns glücklich, das wir den Tag kennen und einige Kirchenbesucher damals mit feiern konnten. Es war der 19. Oktober 1980 als H. H. Weihbischof Manfred Müller unsere Gotteshaus einweihte und unter Gottes Schutz stellte. Unserem damaligen Pfarrer Max Lober und den vielen Wohltätern galten in diesem Gottesdienst unser Dank. 

Im Grußwort der Festschrift schrieb damals Weihbischof Müller folgende Zeilen: "Ich freue mich , mit Ihnen diesen bedeutenden Tag im Leben Ihrer Pfarrei mitfeiern zu dürfen. Mögen Sie Ihr Gotteshaus immer lieben und benützen."

Gerne hätten wir im Anschluss an den Gottesdienst im Zentrum dieses 40. Weihejubiläum ausgiebig gefeiert, aber leider ist dies aufgrund der aktuellen Situation nicht möglich. 

 

Münster KP Verabschiedung 18.10.20

 

Nachdem Jürgen Raab am 15.03. bei der Kommunalwahl zum hauptamtlichen Bürgermeister gewählt wurde, legte er auf eigenem Wunsch sein Amt als Kirchenpfleger nieder und wurde im Rahmen des heutigen Gottesdienstes verabschiedet. Pfarrer GR Abraham Vanchipura, sein Nachfolger Herr Rudolf Heider und die Pfarrgemeinderatsvorsitzende Frau Rosi Jäger bedankten sich bei ihm für die wertvolle Zusammenarbeit, sein zeitliches Engangement und seine Zuverlässigkeit. 


Cookies erleichtern uns die Bereitstellung unserer Dienste.
Sollten Sie damit nicht einverstanden sein klicken Sie auf den Button "Ablehnen". Sie können Ihre Entscheidung jederzeit unter dem Menüpunkt "Cookie Reset" wiederrufen.